➡️ Gleichberechtigt ungebildet

Ein Professor aus England ist der Meinung, dass Eltern, die ihren Kindern am Abend vorlesen, andere Kinder damit „in unfairer Weise Nachteile verschaffen,“ wenn diese das nicht in Anspruch nehmen könnten. Im Sinne einer kompletten Gleichberechtigung, sollte das soziale Modell „Familie“ am Besten komplett abgeschafft werden, was aber nicht praktikabel sei …

Ihre Fragen und Anmerkungen sind jederzeit willkommen.

Ihre Rückmeldung wird nicht unter diesem Beitrag veröffentlicht. Das Formular ist als private Kontaktmöglichkeit mit mir gedacht.

* Erforderliche Angaben