➡️ World of VNC

VNC steht für „Virtual Network Computing“ und ist eine Software, die den Fernzugriff auf Computer ermöglicht. Über VNC kann ich einen anderen Rechner komplett steuern, als säße ich davor. Das funktioniert über lokale Netze, als auch über das Internet, wenn man alles richtig eingestellt hat.Komplette Fernsteuerung eines Rechners klingt wie etwas, womit man sehr vorsichtig umgehen sollte. Erst Recht sollte man darauf achten, dass niemand Fremdes Zugriff auf meine Freigabe erhält.Auf der Seite World of VNC kann man sehen, was passiert, wenn Computer-Administratoren das vergessen haben. Jemand hat sich die Mühe gemacht, im Internet nach komplett ungesicherten VNC Verbindungen Ausschau zu halten. Das Ergebnis hat er in Screenshots festgehalten.

Ihre Fragen und Anmerkungen sind jederzeit willkommen.

Ihre Rückmeldung wird nicht unter diesem Beitrag veröffentlicht. Das Formular ist als private Kontaktmöglichkeit mit mir gedacht.

* Erforderliche Angaben
  • Anderer Inhalt mit diesem Tag